Slender: The Eight Pages
Name (Version) Slender: The Eight Pages Bewertung 0
Autor
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10 
Datum 13.04.2016
Größe n/a Vote-Teilnehmer 0
Downloads 7 Gesehen von 412


Beschreibung
Im kostenlosen Indie-Horror-Game Slender sind Sie nachts im dunklen Wald unterwegs. Lediglich mit einer Taschenlampe bewaffnet, machen Sie sich auf die Suche nach acht verschollenen Manuskript-Seiten. Das Problem: Sie sind nicht allein. Hinter jedem Baum könnte der "Slender Man" lauern. Und jedes Mal, wenn Sie ihn sehen, kommt er ein Stück näher. Bis er Sie schließlich einholt...

Slender erzeugt eine unglaublich dichte Atmosphäre, die selbst abgebrühten Horror-Fans die Schweißperlen auf die Stirn treibt. Die Grafik ist für ein Indie-Game erstklassig, die bedrohliche Soundkulisse trägt hervorragend zur stetig anschwellenden Panik bei. Das Spielprinzip ist simpel, aber höchst effektiv: Slender macht richtig Angst.

Der Entwickler Parsec Productions setzt mit Slender dem Internet-Mythos des "Slender Man" ein würdiges Denkmal. 2009 tauchten erste Photoshop-Fakes des SlanderMan in den Something Awful Foren auf. Seitdem hat sich der Mythos der langgliedrigen, düsteren Gestalt verselbstständigt. Selbst Notch integrierte den "Slender Man" als "Enderman" in die aktuelle Version des Klötzchen-Kults Minecraft.

Fazit: Slender - "The Eight Pages" - ist ein erstklassiges Horror-Game. Wer sich mal wieder so richtig fürchten will, kommt um den Download nicht herum. Zartbesaitete Gemüter sollten hingegen einen großen Bogen um Slender machen.
marconation_logo
Leistungen
Referenzen
"blufon"
Profilbox


    Regist
Newsletter